PC-21

Ein Schulflugzeug der modernsten Generation bauen die Pilatuswerke in der Schweiz. Durch eine computerunterstützte Flugsteuerung lassen sich mit der PC-21 die Flugeigenschaften von verschiedenen Flugzeugtypen simulieren, so dass eine optimale Ausbildung der Piloten möglich ist. Im August 2005 flog das erste Vorserienflugzeug. Das Flugzeug wurde mittlerweile von der Schweizer Luftwaffe bestellt, sowie von Singapur, VAE, Qatar und Saudi-Arabien.

 

 

 

 

 

 

 

 

PC-21
HB-HZC

Mollis / CH
6. September 2013

Training