PC-9

1982 begann die Entwicklung des Schulflugzeuges PC-9. Dieses Flugzeug ist eine komplette Neukonstruktion, trotz der Ähnlichkeit mit der PC-7. Die Zulassung der PC-9 erfolgte 1985, und dieser Typ wird inzwischen in vielen Ländern geflogen. Gößte Nutzer sind Australien, Saudi-Arabien und Thailand, aber auch die Niederlande, Slowenien oder Irland. Die kroatische Luftwaffe setzt die PC-9 zur Pilotenausbildung und bei der Kunstflugstaffel ‘Krila Oluje’ ein. Insgesamt wurden bisher mehr als 250 PC-9 gebaut.

Schweizer Luftwaffe

 

PC-9
C-407

Locarno / CH
31. Mai 2014

Zieldarstellungsflugzeug

 

 

 

 

 

 

Kroatische Luftwaffe

 

Krial Oluje