J37 Viggen

Dieses außergewöhnliche Flugzeug wurde ab 1971 an die schwedische Luftwaffe ausgeliefert. Insgesamt wurden 253 Viggen in verschiedenen Versionen als Kampf-, Jagd,- Aufklärungs- und zweisitzige Schulflugzeuge in den Truppendienst übernommen. Für den Einsatz von Behelfspisten und Autobahnen ist die Viggen mit Schubumkehr ausgerüstet, die beeindruckende Kurzlandungen ermöglicht. Das Volvo Flygmotor Triebwerk mit 12726 kp Schubkraft verleiht der Maschine ein besonderes Fluggeräusch - und damit macht die Viggen (d.h. Donnerkeil) ihrem Namen alle Ehre.

 

Schwedische Luftwaffe

 

JA37 Viggen
37431

Sion / CH
6. - 8. Juni 1997
display

 

 

EK37 Viggen
 

Heuberg / D
1. Juni 2005
Luftwaffenmanöver ELITE 2005