L-159 ALCA

Das tschechische Unternehmen Aero entwickelte in den 90er Jahren aus dem L-39 Albatross ein leichtes Erdkampfflugzeug, die L-159 ALCA (Advanced Light Combat Aircraft) . Tschechien bestellte 70 einsitzige L-159 und ließ 10 davon zu Zweisitzern umbauen. Die aktive Flotte wurde in Tschechien stark reduziert, einige Flugzeuge in den Irak verkauft.

 

 

 

 

 

 

Tschechische Luftwaffe

 

L-159Alca
5301

Zeltweg / A - Airpower
1. - 3. September 2016